Open Shelter.

Leben in Sicherheit.

Hunde, die bei uns bleiben.

Hier seht Ihr all unsere Hunde, die aufgrund verschiedener Umstände im Open Shelter bleiben. Viele sind traumatisiert, andere haben schlichtweg Angst vor uns Menschen und wieder andere sind einfach nicht geeignet für ein Leben in Deutschland.

Denn dafür steht das Open Shelter: Ein Rückzugsort für Hunde, die es nicht in ein Leben schaffen, welches ihnen Angst bereitet. Hier können sie sicher und versorgt leben.

ABBY (F66)

Patin: Emmely Wutzke

ANITA (F89)

Paten: Max Gernhardt & Andre Mendel

FAITH (F19)

Pate gesucht

LENI (F08)

Patin: Stephanie Ludwig-Weidemann

MIA (F26)

Patin: Barbara Jank

ROSE (F12)

Patin: Stephanie Ludwig-Weidemann

SOPHIA (F31)

Patin: Christa Ludwig

BLUE (M01)

Paten: Flexwork Team

CASPER (M04)

Pate: Max Weidemann

FATTY (M10)

Patin: Flexwork Team 1/2

GEDDY (M12)

Pate: Eduardo Kricheldorf

MALOUK (M29)

Patin: Silke Hein

OLLI (M63)

Pate gesucht

SANJO (M18)

Pate: Max Weidemann

AMBER (F30)

Patin: Christa Ludwig

ASTRID (F14)

Patin: Winny Peters

FANNY (F06)

Pate: Stephen Collinson

LILLITH (F15)

Patin: Stephanie Ludwig-Weidemann

MALOU (F65)

Patin: Ana Weidemann

Sira (F126)

Pate gesucht

YRA (F13)

Patin: Marianne Renner

BOWIE (M02)

Pate: Flexwork Team

CLYDE (M07)

Patin: Gaby Müller

FELIX (M37)

Patin: Barbara Jank

JAMES (M41)

Patin: Christa Ludwig

MATTEO (M16)

Patin: Flexwork Team 1/2

OSKAR (M62)

Pate gesucht

ANANDA (F01)

Paten: Flexwork Team

BESSI (F03)

Patin: Benita Garlej

HATTY (F64)

Patin: Friedericke Hagenböker

LUPITA (F173)

Pate gesucht 

PIPPA (F11)

Patin: Christina Milz

Sola (F120)

Pate gesucht

ARNY (M36)

Patin: Barbara Jank

BRISTOL (M03)

Patin: Gaby Müller

DANNY (M08)

Patin: Stephanie Ludwig-Weidemann

FRODO (M11)

Pate: Flexwork Team

LUIS (M60)

Patin: Michaela Armbruster 1/2

MOSES (M17)

Patin: Susanne Penzkofer

ROLAND (M42)

Patin: Christa Ludwig

retten

Unsere Intention ist es, hauptsächlich Hunde aus rumänischen öffentlichen Tierheimen zu retten.

versorgen

Wir versorgen die Tiere medizinisch: untersuchen, impfen, Parasiten behandeln, kastrieren, chippen.

kastrieren

Die Kastration ist der einzige Weg, das Tierleid vor Ort zu verhindern und die Spirale des Leids zu durchbrechen.

zuhause finden

Für jeden vermittelbaren Hund gibt es ein passendes Körbchen! Wir finden es und geben eine sichere Zukunft.

warum wir wurden,

wer wir sind.

Das Gründungsteam von Life4Pets e.V. arbeitet bereits seit mehreren Jahren zusammen, aber nicht im Tierschutz, sondern im Berufsleben und dies sogar sehr erfolgreich. Wir sind Teamwork gewöhnt und ergänzen uns alle hervorragend, denn wir alle sind miteinander auch befreundet.

Ein ganz besonderes Anliegen ist uns bei unserem Vorhaben Ehrlichkeit und Transparenz. Ehrlichkeit in dem, was wir tun und Tranzparenz in dem, was wir mit Euren Spenden machen.