Auch der schüchterne Timmy saß bis kurz nach Neujahr 2022 noch in einer Tötungsstation. Jetzt ist er auf einer unserer Pflegestellen und erholt sich. Timmy hatte viel Glück: er hat einen Paten gefunden, der seinen Napf füllt und ihn unterstützt, bis er hoffentlich bald ein Zuhause findet.

Timmy ist nach wie vor sehr schüchtern. Mittlerweile ist er auf eine andere Pflegestelle gezogen und gewinnt zunehmend an Selbstvertrauen.

Vermittlungsablauf
Selbstauskunft downloaden

Information

  • Geschlecht:Rüde kastriert
  • Farbe:schwarz mit etwas weiß
  • Schulterhöhe:ca. 45 cm
  • Life4Pets-Nummer:AM 42
  • Aufenthaltsort:Rumänien
  • Pate:Jan Viebrock