Pamina wurde als winziger Welpe mit ihren 5 Geschwistern in der Tötung in Brad abgegeben. Wir haben sie dann so schnell es ging dort raus geholt, jedoch war es schon zu spät und alle waren mit Parvovirose (einem meist tödlich endenden Virus) infiziert.

Sie kamen zunächst zu unserer rumänischen Pflegestelle in der Nähe von Bukarest. Jedoch haben wir die Welpen nach dem Ausbruch der Krankheit gleich zu Laura Fincu und ihrer Sache Clinic bringen lassen.

Von den 6 Welpen haben es nur 2 geschafft: Pamina und ihr Bruder Salem.

Beide sind mittlerweile gesund und geimpft und suchen nun endlich ein Zuhause mit einer liebevollen Familie.

weitere Bilder/Infos
Vermittlungsablauf
Futterpate werden
Selbstauskunft downloaden

Information

  • Geschlecht:Hündin
  • Geburtsdatum:Januar 2022
  • Farbe:schwarz mit weiß
  • Schulterhöhe:ca. 25 cm (Stand Juni 2022)
  • Life4Pets-Nummer:F
  • Aufenthaltsort:Rumänien
  • Pate:auf der Suche