Tascha ist mit über 14 Jahren eine unserer ältesten Bewohnerinnen. Sie kam im 2019 aus der Tötung Onesti zu uns, hat einige Monate in der Equiwent-Klinik verbracht und lebte dann mit Panda zusammen in ihrem eigenen Areal. Mittlerweile liebt Panda es, ohne Tasche loszuziehen und deshalb hat Tascha das Wohnzimmer für sich allein.

Sascha war schon ein paar Mal näher am Tod als am Leben und überrascht uns immer wieder. Durch ihre Größe und ihr Gewicht sind einige Wehwehchen vorprogrammiert, aber sie hat sich immer wieder erholt. Sie ist eine sehr ausgeglichene und ruhige Hündin und der Liebling von Mihaela.

Vielleicht findet sich auf dem Weg ein neuer Pate für Tascha, denn der alte Pate kann leider die Patenschaft nicht mehr tragen.

Information

  • Geschlecht:Hündin kastriert
  • Geburtsdatum:ca. 2008
  • Farbe:grau/schwarz/braun
  • Schulterhöhe:ca. 80 cm
  • Life4Pets-Nummer:TO F 21
  • Aufenthaltsort:Open Shelter Targu Ocna
  • Pate:auf der Suche